Schott & Meissner begrüßt drei neue Auszubildende

Drei neue Auszubildende

Wir freuen uns, dass am 01.09.2018 drei neue Auszubildende ihre Ausbildung bei Schott & Meissner begonnen haben.

Timo Baumann und Leonhard Leiberich erlernen den Beruf des Mechtronikers und Nele Laskowski wird zur technischen Produktdesignerin ausgebildet.

Bereits seit über 20 Jahren werden bei Schott & Meissner junge Leute ausgebildet und nach ihrer Lehrzeit in eine Festanstellung übernommen.

Garant für die qualitativ hochwertigen Produkte aus dem Hause Schott & Meissner sind unter anderem die hoch qualifizierten und langjährigen Mitarbeiter mit ihrer ernormen Einsatz-bereitschaft.

Die Auszubildenden erwartet eine lehrreiche und umfassende Ausbildung, bei der sie individuell betreut und bestens unterstützt werden.

---Für das Jahr 2019 bieten wir noch Ausbildungsplätze zum Mechatroniker an---